EINMALSPENDE

Wir brauchen heute und in Zukunft Spenden, um die laufenden Kosten der Neumünsteraner Tafel zu decken.
Unsere Kosten sind Miete und die Betriebskosten.
Darüber hinaus fließen unsere Ausgaben in unseren Fuhrpark, also die Anschaffung von Fahrzeugen, deren Wartung, Treibstoff und Versicherungen.
Alle unsere laufenden Kosten werden ausschließlich aus Spendenmitteln finanziert, da wir als gemeinnütziger Verein nicht durch staatliche Zuschüsse subventioniert werden.

Die vielen Geldspenden von Einzelpersonen oder Firmen, die uns zum Teil seit Jahren regelmäßig bedenken, sind für unsere tägliche Arbeit also unverzichtbar.

Wir freuen uns deshalb besonders über die vielen Firmen und Vereine, die uns mit Benefiz-Veranstaltungen unterstützen, oder bei Jubiläen, Betriebsfesten, sowie Geburtstagsfeiern für die Neumünsteraner Tafel sammeln.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie auch Sie uns künftig finanziell unterstützen können.
Ob einmalig oder regelmäßig – uns ist mit jedem Beitrag geholfen.

Spendenkonten Neumünsteraner Tafel e.V.:
Volksbank Neumünster e.G.
IBAN DE56 212 900 160 093 715 671

BIC GENODEF1NMS
Sparkasse Südholstein
IBAN DE40 230 510 300 000 379 999
BIC NOLADE21SHO

 

Spendenkonten KinderTafel                               
Volksbank Neumünster e.G.
IBAN DE29 212 900 160 093 715 672

BIC GENODEF1NMS
Sparkasse Südholstein
IBAN DE35 230 510 300 015 115 165
BIC NOLADE21SHO

 

Spenden per Paypal

Sie können uns auch eine Spende via Paypal zukommen lassen.
Benutzen Sie dazu bitte den folgenden Button

 

 

Für den Fall, dass Sie uns dauerhaft unterstützen möchten, besteht natürlich auch die Möglichkeit, Fördermitglied zu werden.